HINWEIS:
Die Sicherheit unserer Teilnehmer*innen ist uns ein besonderes Anliegen. Aufgrund der derzeitigen Situation rund um COVID-19 möchten wir darauf hinweisen, dass wir die Seminare nur nach jeweils aktuellem Stand der Situation und den Vorgaben des Bundesministeriums auch vor Ort (in angegebenen Gruppengrößen) stattfinden lassen können. Wenn die Auflagen strenger werden sollten bzw. eine Ausführung der Seminare vor Ort im Herbst nicht möglich sein sollte, würden wir umgehend Anpassungen vornehmen und Sie auch rechtzeitig informieren. Alle Informationen zu den Stornobedingungen finden Sie unter Infos und AGB´s.

MS Word Advanced

Christian Feyerling, MSc, MBA

Referent
Teilstudium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Graz und Volkswirtschaftslehre in Wien. Abschluss zum MBA und MSc in Information Technology. Seit 2000 selbstständig in der Christian Feyerling Consulting tätig. Diplom Lehrbeauftragter für die Erwachsenenbildung und Microsoft Certified Professional (MCP). Kursleiter unter anderem für Aufbauschulungen sämtlicher MS Office Produkte, Netzwerkkoordinator, Unternehmens- und Organisationsentwicklung sowie Personalmanagement, Unternehmensgründung und -sanierung.
Seminarnummer

A3

Termin

16. September 2020
09:00-17:00 Uhr

Seminarort

FH JOANNEUM
Graz

Max.TeilnehmerInnen

12

Seminarkosten

Euro 290,- exkl. 10% USt.

Vorteile für Teilnehmerinnen und Teilnehmer

In diesem Seminar lernen Sie alle Instrumente kennen die MS Word bietet, damit Ihr Dokument professionell gestaltet werden kann.

Inhalt
  • Professionelles Layout
  • Absätze
  • Einzüge
  • Tabellen
  • Format- und Dokumentvorlagen
  • Beschriftung
  • Gliederung
  • Inhaltsverzeichnis
  • Fußnoten
  • Abschnitte
  • Spalten
  • Serienbriefe
  • Druckvorbereitung
Vorkenntnisse

MS Word Grundlagen

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Personen, die den professionellen Umgang mit Microsoft Word erfahren möchten und sämtliche Layout-Funktionen erlernen möchten.

HIER ANMELDEN

Entschuldigung. Dieses Formular ist nicht länger verfügbar.