Genuss und gesunde Ernährung – (k)ein Widerspruch?

Daniela Grach, MSc

Referentin
Ausbildung zur Diätologin an der Akademie für den Diät- und ernährungsmedizinischen Beratungsdienst, Masterstudium der Angewandten Ernährungswissenschaften. Tätigkeiten als Diätologin im klinischen Bereich in Krankenhäusern und im Kurzentrum der PVA Bad Hofgastein, im Bereich der Erwachsenenbildung an der Landwirtschaftskammer Steiermark und an Institutionen wie WIFI, BFI, Urania, LFI, Österreichische Ärztekammer, Medizinischen Universität Graz u.a. Seit 2007 an der FH JOANNEUM in Lehre und Forschung tätig mit den Arbeitsschwerpunkten Gesundheitsförderung und Prävention, nachhaltige Ernährung sowie Ernährungskonzepte für verschiedene Alters- und Personengruppen mit dem Fokus auf soziokulturelle Differenzierungen.

Manuela Hatz, M.Ed.

Referentin
Ausbildung zur Diätologin an der Akademie für den Diät- und ernährungsmedizinischen Beratungsdienst, Masterstudium Pädagogik für Gesundheitsberufe. Langjährige Berufserfahrung als Diätologin mit den Schwerpunkten Adipositastherapie, Stoffwechselstörungen & Körperzusammensetzung. Seit 2013 in Lehre und Forschung u.a. in den Gebieten Pädagogik, Beratungstechnik, Ernährungswissenschaften an der FH JOANNEUM tätig. Zusätzlich Lehrtätigkeit an der Pädagogischen Hochschule Steiermark sowie freiberufliche Beratungs- und Vortragstätigkeit.
Seminarnummer

C4

Termin

20. September 2018
09:00-17:00 Uhr

Seminarort

FH JOANNEUM
Graz

Max.TeilnehmerInnen

15

Seminarkosten

Euro 290,- exkl. 10% USt.

Vorteile für Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Ernährung, Essen – und Genuss – betrifft uns alle. Zahlreiche, teils widersprüchliche Empfehlungen und Trends im Ernährungsbereich sorgen oft für Verunsicherung. Was darf und soll ich heutzutage essen? Sind Bio-Produkte wirklich besser? Ist Gluten ungesund? Sind Kohlenhydrate Dickmacher?

In diesem Seminar möchten wir Licht in den Dschungel von Ernährungsmythen und Empfehlungen bringen sowie aktuelle Ernährungsthemen beleuchten und diskutieren. Dabei behandeln wir die Bereiche Nahrungsmittelunverträglichkeiten, vegetarische Ernährung, Ernährungstrends und Diäten, Essen als Beitrag zum Klimaschutz und weitere aktuelle Themen. Zudem widmen wir uns dem großen Thema des erfolgreichen Gewichtsmanagements im Laufe der Lebensspanne. Praktische Tipps sollen Ihnen die Umsetzung einer genussvollen, achtsamen und gleichzeitig gesundheitsfördernden Ernährung in Ihrem Alltag erleichtern.

Inhalt
  • Ernährungstrends unter der Lupe – von LowCarb über vegan bis hin zu Superfoods
  • Brainfood – Fit im Job durch die richtige Ernährung
  • Moodfood – Essen für die Seele
  • Mindful Eating – Essen & Achtsamkeit
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten – was tut mir gut?
  • Gewichtsmanagement – erfolgreich zur Wunschfigur
Voraussetzungen

keine

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle am Thema Ernährung Interessierte.

HIER ANMELDEN

Die Anmeldefrist ist leider bereits abgelaufen!