HINWEIS:
Die Sicherheit unserer Teilnehmer*innen ist uns ein besonderes Anliegen. Aufgrund der derzeitigen Situation rund um COVID-19 möchten wir darauf hinweisen, dass wir die Seminare nur nach jeweils aktuellem Stand der Situation und den Vorgaben des Bundesministeriums auch vor Ort (in angegebenen Gruppengrößen) stattfinden lassen können. Wenn die Auflagen strenger werden sollten bzw. eine Ausführung der Seminare vor Ort im Herbst nicht möglich sein sollte, würden wir umgehend Anpassungen vornehmen und Sie auch rechtzeitig informieren. Alle Informationen zu den Stornobedingungen finden Sie unter Infos und AGB´s.

Präsentation und Rhetorik: „Lassen Sie die Funken sprühen“

Dr. Silke Mader

Referentin
Als Geschäftsführerin von act4ward e.U. (www.act4ward.at) insbesondere im Bereich Personalentwicklung tätig. Ihre Arbeitsschwerpunkte umfassen Training, Coaching, Mediation, Moderation und Beratung/Projektmanagement. Sie ist eingetragene Mediatorin, zertifizierte Trainerin, Coach, Expertin für Burnout-Prävention und Unternehmensberaterin. Im Zuge zahlreicher nationaler und internationaler (Forschungs-)Projekte berät sie seit mehr als 15 Jahren auch unterschiedlichste Akteure (aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung) zu energie- und klimapolitischen Fragestellungen.
Seminarnummer

C12

Termin

07. September 2020
09:00 - 17:00 Uhr

Seminarort

FH JOANNEUM
Graz

Max.TeilnehmerInnen

12

Seminarkosten

Euro 290,- exkl. 10% USt.

Vorteile für Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Die TeilnehmerInnen und Teilnehmer erfahren, wie sie es schaffen ihre Zuhörerinnen und Zuhörer in den Bann zu ziehen. Sie setzen sich damit auseinander, welche Bedeutung es spielt, wem man was, wann, wo, womit, warum und auf welche Weise präsentiert. Sie lernen den Inhalt der Botschaft sowie die Argumentationsfolge entsprechend aufzubauen und zu strukturieren und anschließend mittels angemessenen Einsatzes von Stimme, Körpersprache und passender Medien zu übermitteln. In praktischen Übungen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit Gelerntes in die Praxis umzusetzen. Individuelles Feedback unterstützt sie dabei, sich ihrer Wirkung bewusst zu werden.

Inhalt

Laut Umfrage erleben 40% aller Zuhörerinnen und Zuhörer Präsentationen als einschläfernd, 44% als langweilig, 13% als ok und 3% als inspirierend. Im Zuge dieses Seminares arbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer daran, bei ihren zukünftigen Präsentationen die Funken sprühen zu lassen.

Konkret umfasst das Seminar die folgenden Inhalte:

  • Der erste Eindruck & Körpersprache
  • Redevorbereitung und -aufbau
  • Einstellung: Sprache und Motivation
  • Überzeugungskraft und Verständlichkeit
  • Einsatz von Medien
  • Lampenfieber und Sprechängste
Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Personen, die ihre Rhetorik- und Präsentationsfähigkeiten verbessern möchten.

HIER ANMELDEN

Entschuldigung. Dieses Formular ist nicht länger verfügbar.