smove & smile statt stock & steif –
Kreativer Bewegungsworkshop mit dem smovey Training

Mag. Birgit Freidorfer

Referentin
Pädagogin, Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, selbständige Unternehmens-beraterin, langjährige Trainerin in der Erwachsenenbildung für persönlichkeitsbildende und gesundheitsfördernde Themen, Mentaltrainerin (www.wellcome-consulting.at).
Seminarnummer

C1

Termin

06. September 2018
09:00-12:00 Uhr

Seminarort

FH JOANNEUM
Graz

Max.TeilnehmerInnen

10

Seminarkosten

Euro 145,- exkl. 10% USt.

Vorteile für Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Durch das smovey Training wird der ganze Körper geformt und gestrafft (speziell Oberarme, Bauch, Beine, Po, Anti-Cellulite Training), ebenso wird die Tiefenmuskulatur (erhöhte Fettverbrennung) trainiert und die Ausdauer gesteigert. Auch die Koordinationsfähigkeit wird verbessert (Sturzprophylaxe), der Lymphfluss (Entgiftung/Entschlackung) gefördert, die Knochenstruktur (Osteoporose-Prophylaxe) gestärkt, Verspannungen (vor allem im Nacken- und Schulterbereich) gelöst. Neurologische Erkrankungen (Parkinson, MS, Depressionen…) erfahren positive Wirkungen und viele Zentren im Gehirn, die zu einer Verbesserung der Konzentrations-, Merk- und Problemlösungsfähigkeit beitragen, können aktiviert werden.

Bitte kommen Sie in bequemer Trainingsbekleidung für in- und outdoor.

smoveys stehen Ihnen während des Trainings kostenlos zur Verfügung.

Inhalt
  • Vorstellung des Geräts
  • Geschichte des Erfinders und der Menschen, die hinter smovey stehen
  • Warum das smovey Training so vielseitig wirkt – wissenschaftliche Grundlagen
  • Referenzen von Ärztinnen und Ärzten, Therapeutinnen und Therapeuten, Trainerinnen und Trainern, Kinesiologinnen und Kinesiologen
  • Kennenlernen und praktisches Erproben zur Kräftigung, Ausdauer, Mobilisation, Entspannung, Koordination und Konzentration (smove&walk, smove&fit, smove&relax, smove&think, smove&dance)
  • Besonderheiten beim Training im Freien oder im Wasser
Zielsetzung

Sie lernen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des smovey Trainings im beruflichen wie im privaten Kontext, indoor und outdoor, kennen und können dieses in Ihren Alltag einbauen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an all jene, die ein neues Bewegungserlebnis mit den smovey Ringen erfahren wollen. Sie lernen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des smovey Trainings im beruflichen wie im privaten Kontext, indoor und outdoor, kennen und können dieses in Ihren Alltag einbauen.

HIER ANMELDEN

Die Anmeldefrist ist leider bereits abgelaufen!